11.06.2004 - Und schon haben wir einen Preis gewonnen! :)

Unsere Maturaarbeit wurde heute Abend von der Aargauischen Kulturstiftung Pro Argovia als eine von vieren mit 1000 Franken kantonal prämiert. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen bedanken, die uns tatkräftig beim Erstellen unserer Maturaarbeit unterstützt haben! (Siehe Appendix G der schriftlichen Arbeit)

[Artikel im ANG-Bulletin]


Eine kurze Einführung

Dies ist die Webseite unserer Maturaarbeit mit dem Thema Evolutionäre Optimierung, in der wir die Lösung von algebraisch nicht lösbaren Optimierungsproblemen mit Hilfe von sogenannten Genetischen Algorithmen betrachten. Darin wird das zu lösende Problem genetisch in ein Chromosom eines Individuums codiert, das anschliessend in eine künstliche Umwelt gesetzt und dort einem Selektionsvorgang unterworfen wird. Wir simulieren also eine Evolution.

Produkte

Unsere Maturaarbeit besteht aus einer schriftlichen Dokumentation und einer selbst erstellten Programmbibliothek

Die Autoren

Mathias Weyland <mathias@weyland.ch>
Cédric Huwyler <me@larynx.ch>